Immonet News
Nachrichten und Infos über Immobilien – von Immonet

Das Beste aus 2012: Apple kürt Immonet iPad Search

14.12.2012, geschrieben von in der Kategorie: Blog

Folgende Tags wurden vergeben: ,

© Apple

Apple hat auch 2012 wieder die Apps des Jahres ausgezeichnet. Die iPad App von Immonet für die Immobiliensuche gehört zu den Gewinnern.

Apple hat entschieden: Die Immonet-Immobiliensuche für das iPad ist eine der beliebtesten Apps des Jahres 2012 und landet nur vier Monate nach der Veröffentlichung auf Platz 2 der Jahresbestenliste für iPad Apps – ein echter Ritterschlag. Was die Applikation so erfolgreich macht, sind die schnelle und intuitive Bedienung, neuartige Funktionen – und nicht zuletzt der Spaßfaktor.

So funktioniert die Suche mit dem iPad: Einfach mit dem Finger den Bereich einzeichnen, in dem die Wunsch-Immobilie liegen soll. Schon startet die Suche und präsentiert verfügbare Häuser oder Wohnungen übersichtlich in der Kartenansicht. Dabei werden auch mehrere Stadtteile oder Regionen im eingekreisten Bereich einbezogen. Zum Beispiel das begehrte Stadtzentrum, der grüne „Speckgürtel“ und das belebte Univiertel.

Gefällt ein Objekt, wird dieses einfach in die Favoritenliste gezogen, auf die man immer wieder zurückgreifen kann. Die weniger interessanten werden einfach aussortiert. Die App unterstützt jedoch auch bei der Organisation: So können an der digitalen Pinnwand der Immobilien persönlichen Notizen, Termine für Besichtigungen oder  auch Fotos hinterlegt werden.

Dieses absolut neue Konzept überzeugt auch die Immonet-Nutzer. Sie schätzen die neue Generation der Immobiliensuche, wie die Kundenrezensionen im Store zeigen.

Hier geht’s zum Download.