Immonet News
Nachrichten und Infos über Immobilien – von Immonet

Archiv Oktober, 2011

  • Westerwelle wird Mallorquiner

    FDP-Außenminister Guido Westerwelle hat gemeinsam mit seinem Mann eine Villa auf Mallorca gekauft. Damit ist er in bester Gesellschaft.

  • Streit um Wolfgang Joops Berliner Penthouse

    Spezielle Form der Kundenakquise: Mit Bildern einer Berliner Penthouse-Wohnung des Designers Wolfgang Joop hoffte ein Makler Aufmerksamkeit für sein Angebot zu erregen. Der Haken an der Sache: Der Modemacher will gar nicht verkaufen.

  • Wärmegedämmte Häuser brauchen nur kleine Kaminöfen

    Die Stiftung Warentest hat 14 Kamin- und 5 Pelletöfen untersucht. Nur wenige haben gut abgeschnitten. Häufig werden Öfen mit zu hoher Heizleistung gekauft.

  • Italien: Job und Wohnung nur mit Vitamin B

    Man hat sich als europäischer Nachbar schon gewundert, dass es nicht schon viel eher geschehen ist: Jetzt begehren auch in Italien die Studenten gegen die Korruption auf, die sich unter Berlusconi im Land ausgebreitet hat. Dank der Mauschelkultur finden auch Hochqualifizierte nach dem Studium keinen Job und wohnen weiterhin im Kinderzimmer.

  • US-Immobilienmarkt: Ein Visum für den Hauskauf

    Weil der amerikanische Häusermarkt sich seit der Krise kaum erholt hat, ließen sich zwei Senatoren etwas einfallen: Für den Kauf von US-Immobilien sollen Ausländer mit einem Aufenthaltsvisum belohnt werden.

  • Immonet-Tipp: Kaminholz muss gut durchgetrocknet sein

    Wenn die Temperaturen draußen sinken, beginnen wieder die gemütlichen Abende vor dem Kamin. Damit das Feuer auch brennt, müssen Kaminbesitzer einiges beachten.

  • Skurriler Rechtsstreit: Piratenflagge darf bleiben

    Eine Totenkopf-Fahne im Fenster eines Mietshauses hat in Chemnitz einen Rechtsstreit zwischen Vermieter und Mieter ausgelöst.

  • Qubique: Messe für Möbeldesign im Flughafenhangar

    Was hat ein Flughafen mit Möbeldesign zu tun? In Berlin eine Menge – im ehemaligen Flughafen Tempelhof findet vom 26. bis 29. Oktober die Möbelmesse Qubique statt.

  • Umfrage: Immobiliensuche über digitale Medien?

    Smartphone, Tablet-PC und InternetTV erobern immer mehr unseren Alltag, das jedefalls wird in den Medien kolportiert. Doch wie weit werden die neuen Technologien tatsächlich genutzt, z.B. für die Immobiliensuche? Dieser Frage geht eine Studie nach – Teilnehmer können einen iPad und Amazon-Gutscheine gewinnen.

  • Die Immonet-Filme zur Expo Real

    „Geschwindigkeit. Die neue Größe“, war das Motto des Immonet-Auftritts bei der Expo Real 2011 – und rasant vergingen auch die drei Tage in München. Ob Expertengespräche, die neue Immobiliensoftware “ImmonetManager”, das Autorennen per iPad oder die Immonet-Taschen mit QR-Code – wie anziehend der Stand wirkte, ist in drei Online-Spots auf der Homepage von Immonet oder […]

  • Einzelhandelsimmobilien sind gefragt

    Das Geschäft mit Bürogebäuden und Einkaufzentrum läuft in diesem Jahr gut. Die Branche blickt optimistisch in die Zukunft.

  • Studentische Wohnungsnot: Wo kann ich schlafen?

    Das Semester beginnt – und Hundertausende Studenten geraten ins Schwitzen. Neben den intellektuellen Herausforderungen an der Hochschule verlangt vor allem die Suche nach günstigem Wohnraum in Uni-Nähe den Studis viel ab. Denn noch nie zuvor drängten so viele Schulabgänger an die Hochschulen wie 2011.

  • Immonet-Infografik: Wie das iPhone unser Leben verändert

    Wir lassen uns morgens wecken, erledigen Geldgeschäfte, shoppen, fotografieren, hören Musik und recherchieren – alles per Smartphone. Wie ging es eigentlich früher ohne? Eine neue Grafik von Immonet zum iPhone 4S stellt anschaulich dar, wie das Smartphone unser Leben verändert.

  • Missglückter Immobilien-Deal: Rechtsextremisten als Burgherren

    Eine hübsche Geldsumme verdiente das Bundesland Thüringen mit dem Verkauf eines alten Rittergutes – allerdings ist der Deal marketingstrategisch ein schwieriger Fall, denn der Käufer wird wegen seiner rechtsextremistischen Überzeugungen vom Verfassungsschutz beobachtet.

  • Streit um Potsdamer Immobilien: Günther Jauch prangert an

    Bei der Affäre um dem Verkauf von rund 100 Potsdamer Immobilien hat sich Moderator Günther Jauch eingeschaltet. Die Objekte, damals im Besitz der Gewoba, sollen angeblich unter Wert veräußert worden sein. Jauch wirft den Stadtoberen laut „Stern“ die Bevorzugung eines bestimmten Käufers vor.

  • Frag den Fachmann: Expertenchat auf der Immonet-Facebook-Seite

    Das kennt wohl jeder, der schon einmal zur Miete gewohnt hat: Die Heizung ist kaputt, der Nachbar hört am liebsten ab Null Uhr laute Musik oder im Mietvertrag ist das Duschen nach 22 Uhr verboten. Doch welche Rechte und Pflichten hat man als Mieter? Antworten gibt es ab morgen im Live-Chat auf der Immonet-Facebook-Seite.

  • Franka Potente will kein Haus im Grünen

    Für die meisten ist es ein Lebenstraum: Ein Häuschen im Grünen mit großem Garten, fernab der hektischen Großstadt. Für die Schauspielerin Franka Potente ist es hingegen ein Albtraum.

  • Anschlag auf Berliner Immobilientycoon

    Die Familie des Berliner Bauunternehmers Christian Pepper wurde zum zweiten Mal innerhalb kurzer Zeit zur Zielscheibe von Anschlägen. Nach einem Überfall vergangene Woche auf die Ehefrau, wurde am Sonntag auf die Tochter geschossen.

  • Offene Immobilienfonds: Eine Anlageklasse in der Krise

    Einst galten sie als sichere Option unter den Investmentanlagen. Während der Finanzkrise gerieten viele offene Immobilienfonds jedoch ins Taumeln – eine Erholung ist nicht in Sicht.

  • Hollywood: Anwohner haben keine Lust auf Touristen

    Seit es GPS und Google Earth gibt, finden immer mehr Urlauber den Weg zu den berühmten Buchstaben über Los Angeles – zum Leidwesen der wohlhabenden Anwohner.

  • Immonet auf der Expo Real: In die Tasche gesteckt

    Immonet bietet Besuchern auf der Expo Real viele nützliche Infos in Form von Vorträgen und Diskussionen – und auf Taschen.

  • „Sprich oder stirb! Der Markt will Transparenz – online oder offline“

    Klaus Saloch diskutiert im Moment mit Sven Johns, Bundesgeschäftsführer des IVD, Dr. Claus Thomas, European Director LaSalle Investment Management, über Markttransparenz in der Immobilienwirtschaft. Moderiert wird die Runde von Christoph Hardebusch, Chefredakteur Immobilienmanager. Was können Makler und Immobilienportale in ihrer Informationspolitik verbessern, um dem Interessenten einen Marktüberblick zu verschaffen? Z. B. zu marktneutrale Preisen oder Immobilienbewertung.

  • Start der Expo Real 2011: Immonet sieht gut aus

    Der Startschuss zur Expo Real 2011 ist gefallen – der Run auf den Immonet-Stand hat begonnen.

  • Infografik von Immonet: Tipps für den Stressabbau im Büro

    Die Situation kennt fast jeder – der Chef sitzt einem im Nacken, eine Deadline rückt näher und der Kopf raucht schon gehörig. Um konzentriert weiterarbeiten zu können, müssen schnell ein paar Maßnahmen zur Entspannung her. Eine Infografik von Immonet liefert Tipps zum Stressabbau.