Immonet News
Nachrichten und Infos über Immobilien – von Immonet

Archiv Oktober, 2012

  • Halloween auf Immonet: Immobiliensuche mit Zombie-Charme

    Heute ist Halloween! Wem das noch nicht bewusst war, dem wird es auf der Immonet-Homepage deutlich gemacht.

  • Villa von Michael Jackson wird verkauft

    Erst schien sie ein Ladenhüter zu sein – doch nun hat sich für die Villa von Michael Jackson wohl doch ein Käufer gefunden. Neuer Besitzer des luxuriösen Anwesens in Los Angeles soll der Investmentbanker Steven Mayer werden. Dabei macht er sogar ein Schnäppchen.

  • Zahl der Obdachlosen in Deutschland steigt auf 250.000

    Rund eine Viertel Million Menschen in Deutschland werden diesem Winter mit Sorge entgegensehen. Denn: Sie haben kein Dach über dem Kopf und keinen festen Wohnsitz. Erstmals seit zwei Jahren ist die Zahl der Obdachlosen in Deutschland wieder gestiegen.

  • Energieriese RWE will fortan keine Atomkraftwerke mehr bauen

    Zeitenwende beim Energieriesen RWE: Der Konzern kündigte an, in Zukunft keine Atomkraftwerke mehr bauen zu wollen. Statt dessen setzt RWE voll und ganz auf die Energiewende und will nun auch in Solarenergie investieren.

  • BGH-Urteil erleichtert Kündigung von Mietwohnungen

    Der Bundesgerichtshof hat in einer Entscheidung Vermietern die Kündigung wegen Zahlungsrückständen erleichtert.

  • Crowdfunding-Portal: Immobilienfinanzierung per Mausklick

    Crowdfunding wurde als Beschaffungs-Maßnahme für Kulturprojekte und Startups bekannt. Jetzt hat sich auch eine Plattform für Immobilien-Finanzierungen das Prinzip zu Eigen gemacht.

  • Maklercourtage: Zahlen bald die Vermieter?

    Die Hansestadt Hamburg hatte angeregt, die Regelung der Maklerprovision zu ändern. Die Initiative der Norddeutschen stößt anscheinend auf breite Unterstützung im Bundesrat.

  • Wohnen im schmalsten Haus der Welt: Bauch rein!

    Einziehen kann hier nicht jeder, denn für Plauzen-Träger könnte das Umdrehen schwierig werden: In Warschau wurde das schmalste Gebäude der Welt mit einer Breite von 152 cm eingeweiht.

  • Uneinige Experten: Eine Immobilienblase droht … vielleicht

    Indizien für eine Immobilienblase gäbe es nicht, ließ noch vor kurzem das Institut der Deutschen Wirtschaft (IW) verlauten. Der Finanzvorstand der Allianz-Versicherung sieht das anders: Die Kaufwut von Privatanlegern könnte eine Blase provozieren.

  • Immobilienmarktbericht: Wohnen in Deutschland wird immer teurer

    Es wird eng auf dem Wohnungsmarkt in Deutschland. Das schlägt sich auch in den Preisen für Wohnraum nieder. Zum ersten Mal sind im gesamten Bundesgebiet im vergangenen Jahr die Mieten für Wohnraum gestiegen. Die Büromieten hingegen sind in Deutschland relativ stabil.

  • Neubau für Bundesnachrichtendienst: 101 Millionen Euro teurer als geplant

    Schon wieder eine Kostenexplosion in Berlin: Dieses Mal trifft es den Neubau für den Bundesnachrichtendienst (BND). Das Bürogebäude in Berlin-Mitte wird voraussichtlich stolze 101 Millionen Euro teurer als geplant. Derzeit werden die Gesamtkosten auf 912,4 Millionen Euro geschätzt.

  • Ab in die Kaserne: Ramsauer will mehr Studentenwohnungen schaffen

    Das Wintersemester hat begonnen – doch ein Dach über dem Kopf haben viele Studenten in Deutschland noch immer nicht. Nun hat auch die Politik den eklatanten Mangel an bezahlbaren Studentenwohnungen erkannt. Bundesbauminister Peter Ramsauer (CSU) möchte einen Runden Tisch einberufen, um mehr Wohnraum für Studenten zu schaffen – z.B. durch den Umbau leerstehender Kasernen.

  • Landwirtschaftlich genutzte Fläche in Deutschland geht zurück

    Paradoxon in Sachen Ackerbau: Die Landwirte in Deutschland bewirtschaften immer weniger Flächen. Gleichzeitig nimmt die Erntemenge insgesamt aber weiter zu. Allein im vergangenen Jahr nahm die landwirtschaftlich genutzte Fläche in Deutschland um rund 37.000 Hektar ab.

  • Villa von Elvis Presley zu verkaufen

    Auf eine Zeitreise der besonderen Art können sich zahlungskräftige Fans von Elvis Presley begeben. Die Luxus-Villa des „King of Rock’ n’ Roll“ im kalifornischen Los Angeles steht zum Verkauf. Wer sich für das Edel-Anwesen interessiert, muss knapp 13 Millionen Dollar – immerhin zehn Millionen Euro – auf den Tisch legen.

  • Ein wirkungsvoller Auftritt – Immonet auf der Expo Real

    „Future now – Zeit für neue Strategien“ war das Thema von Immonet auf der Expo Real 2012. Ein Auftritt der wirkte, was nicht zuletzt der eindrucksvollen Erscheinung von Event-Roboter NOX, dem zukunftsorientiertesten Mitarbeiter von Immonet, zu verdanken war.

  • Ex-Fußballprofi Uwe Reinders spaltet die Gemüter mit Mauerbau in Sachsen-Anhalt

    Ein kurioser Streit um eine Mauer an einem Einkaufszentrum in Sachsen-Anhalt spaltet die Gemüter. Die Mauer erbauen, ließ kein geringerer als Ex-Fußball-Nationalspieler Uwe Reinders. Er möchte mit dem Mauerbau sein Einkaufszentrum von Trinkern im benachbarten Park abschirmen.

  • Ökoenergie-Reform: Haushalte müssen mit steigenden Strompreisen rechnen

    Die Haushalte in Deutschland müssen im kommenden Jahr mit erheblichen Steigerungen beim Strompreis rechnen. Der Grund: Die Ökostromumlage soll nach den Plänen von Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) deutlich angehoben werden. Ein Durchschnittshaushalt muss dann rund 60 Euro mehr pro Jahr für Strom ausgeben.

  • Zwei neue Hotels an denkwürdigen Orten in Hamburg

    Gleich zwei interessante Hotels sollen in den kommenden Monaten in Hamburg entstehen. So wollen Investoren aus Bayern aus der ehemaligen Oberfinanzdirektion am Rödingsmarkt ein Luxushotel machen. In der Speicherstadt im Hamburger Hafen ist ein Vier-Sterne-Hotel geplant.

  • Immonet auf der Expo Real: “Future Now”

    Auch heute zieht Nox auf seinem Weg durch die Gänge der Expo Real die Messebesucher an den Immonet-Stand. Film ab!

  • IVD-Bundesverband und Immonet verlängern exklusive strategische Partnerschaft um weitere drei Jahre

    Der Immobilienverband IVD Bundesverband und Immonet haben ihre exklusive Kooperation bis 2017 verlängert.

  • In Studentenwohnheimen ist gesetzlicher Mieterschutz ungültig

    Studenten haben’s schwer: Nicht nur, dass es in gefragten Universitätsstädten immer schwieriger wird, eine geeignete Wohnung zu finden. Sie müssen auch Einschränkungen beim Mieterschutz hinnehmen. Denn: In Studentenwohnheimen greift der gesetzliche Mieterschutz nicht.

  • Immonet auf der Expo Real: Gestatten, NOX!

    Tattaaa! Auftritt des zukunfstorientiertesten Mitarbeiters von Immonet: Am ersten Messetag konnten sich die Besucher am und um den Immonet-Stand A1.130 davon überzeugen, dass NOX – so der Name des über zwei Meter großen Eventroboters – diese Bezeichnung zu Recht trägt.

  • Ehemaliger Sowjet-Politiker zahlt Vermögen für Berlusconi-Villa

    Stolze 470 Millionen Euro soll ein ehemaliger Sowjet-Politiker für die „Villa Certosa“ von Silvio Berlusconi zahlen. Ein Vorvertrag für den Immobilien-Deal soll bereits unterzeichnet sein. Die Villa auf Sardinien wurde unter anderem durch die berüchtigten „Bunga-Bunga“-Partys von Berlusconi bekannt.

  • Wohnimmobilien im Wert von 10 Milliarden Euro wechseln 2012 den Besitzer

    In diesem Jahr werden voraussichtlich Wohnimmobilien im Wert von 10 Milliarden Euro in Deutschland den Besitzer wechseln. Damit hält die Nachfrage nach deutschen Wohnimmobilien an. In den ersten neun Monaten dieses Jahres wurden Wohnungen im Wert von rund 8,2 Milliarden Euro verkauft. Das sind fast doppelt so viele wie im Vorjahreszeitraum.

  • Immobiliensuche mit der Android App 2.0 von Immonet – jetzt noch besser

    Wer ein Android-Smartphone besitzt und eine neue Heimat sucht, erreicht dieses Ziel jetzt noch einfacher – mit der verbesserten Android App von Immonet für die Immobiliensuche.

  • Expo Real 2012: Immonet informiert auf allen Kanälen

    Am kommenden Montag ist es soweit: Die Expo Real, Europas größte Gewerbeimmobilienmesse öffnet ihre Pforten. Wer nicht live dabei sein kann, wird von Immonet auf allen Kanälen informiert.

  • Seltener Fund: Handwerker finden bei Baggerarbeiten 100.000 Mark unter der Terrasse

    Eine nicht alltägliche Art, Geld zu verwahren, hat in Bayern umfangreiche Ermittlungen der Kriminalpolizei ausgelöst. Bei Bauarbeiten an einem Haus im bayerischen Landkreis Main-Spessart hatten Arbeiter eine Plastiktüte mit 100.000 Mark gefunden. Der Vorbesitzer der Immobilie hatte das Geld – noch zu D-Mark-Zeiten – offensichtlich unter seiner Terrasse versteckt.

  • Demografie Deutschland: Immer weniger ältere Frauen leben allein

    Die Zahl der älteren Frauen, die alleine leben, geht zurück. Im Jahr 2011 lebten in Deutschland knapp 45 Prozent der Frauen ab 65 Jahren in einem Einpersonenhaushalt. 20 Jahre zuvor waren es noch mehr als die Hälfte der Frauen in der Altersgruppe. Damals wohnten 55 Prozent aller Frauen ab 65 Jahren allein.

  • Boris Becker rettet seine Villa auf Mallorca vor Zwangsversteigerung

    Eigentlich sollte die Villa von Boris Becker auf Mallorca in diesen Tagen unter den Hammer kommen. Doch in letzter Minute hat der ehemalige Tennisprofi die Zwangsversteigerung seines Domizils auf der spanischen Insel abgewendet. Zeitungsberichten zufolge hat der Star die strittige Rechnung einer Gartenbaufirma beglichen.