Immonet News
Nachrichten und Infos über Immobilien – von Immonet

Eigenheim

  • Irrtümer im Baurecht – Wie Sie mit Mängeln umgehen

    Ist das Eigenheim erst einmal fertiggestellt, können Bauherren durchatmen. Was aber, wenn sich erst nach dem Einzug Schäden zeigen und Baumängel sichtbar werden? Oft führen Baumängel zu gerichtlichen Auseinandersetzungen. Dabei gibt es viele Irrtümer im Baurecht. Immonet informiert, wie es sich mit Mängeln am Bau tatsächlich verhält. Der Anspruch auf Mängelbeseitigung bleibt gegenüber der bauausführenden […]

  • Wohn-Riester: Mit der Altersvorsorge zum Eigenheim

    Wohn-Riester ist eine Möglichkeit, mit der Altersvorsorge zum Eigenheim zu gelangen. Wer sich für diese Variante der Vorsorge entscheidet, sollte aber keine Angst vor Bürokratie haben. Immonet nennt Vor- und Nachteile des Wohn-Riester. Beim Wohn-Riester, oder auch Eigenheimrente genannt, erhalten Bauherren oder Immobilienkäufer einen staatlichen Zuschuss zur Finanzierung des Hauses. Wer bereits einen Riester-Vertrag abgeschlossen […]

  • Leben im Erdgeschoss: der Bungalow

    Wer beim Wohnen auf lästiges Treppensteigen verzichten möchte, ist mit einem Bungalow gut beraten. Das Besondere an diesem Haustyp: Sämtliche Wohn-, Schlaf- und Nutzräume sind im Erdgeschoss auf nur einer Etage untergebracht. Etwaige Dachboden- oder Kellerräume dienen ausschließlich als Abstellflächen. Trotz der eingeschossigen Bauweise ist Bungalow nicht gleich Bungalow. So gibt es Bungalows als klassische […]

  • Mobilhaus: Wenn das Haus einfach mit umzieht

    Wer gern unterwegs ist und keine großen Ansprüche an das Raumangebot zu Hause stellt, könnte mit einem Mobilheim sein perfektes Eigenheim finden. Die sogenannten Trailer-Homes bieten manche Vorteile. Der Transport eines Mobilheims ist verhältnismäßig einfach. Mit einem Lastkraftwagen oder einem speziellen Schwerlasttransporter lässt sich ein Trailer-Home bei einem Umzug einfach mitnehmen. Wie viel Geld die […]

  • Bausatzhaus: Das Eigenheim zum Selbermachen

    Auch wer über keine Fachausbildung im Baugewerbe verfügt, kann sein Haus in Eigenleistung erstellen. Das Bausatzhaus macht es möglich. Dank vorgefertigter Bausätze und detaillierter Bauanleitung entsteht so Schritt für Schritt ein Haus mit System. Dabei gibt es Bausatzhäuser in den unterschiedlichsten Ausführungen vom Bungalow bis zur Stadtvilla, als Einfamilien- oder Doppelhaus. Auch die Auswahl bei […]

  • Eigene Immobilie steht bei Käufern höher im Kurs als teure Hobbys

    Das Eigenheim steht bei Immobiliensuchenden höher im Kurs als teure Hobbys. Auch Urlaubsreisen gehören zu den Dingen, die Immobilienkäufer zu Gunsten eines eigenen Hauses oder einer Wohnung am ehesten streichen würden. Dabei müssen sich längst nicht alle Immobiliensuchenden einschränken, wenn sie Wohneigentum erwerben. Viele könnten ihren Lebensstandard trotzdem halten. Zu diesem Ergebnis kommt das Immobilienportal […]

  • Diese Dämmstoffe eignen sich für den Hausbau

    Der Frühling ist die klassische Jahreszeit, um mit dem Hausbau zu starten. Bevor aber die Handwerker zur Tat schreiten, sollten Bauherren an die nächste kalte Jahreszeit denken. Auch der Gesetzgeber schreibt für Neubauten eine gründliche Wärmedämmung vor. Immonet sagt Ihnen, welche Dämmstoffe Sie beim Hausbau verwenden können. Mineralfasern: Besonders beliebt bei Bauherren sind Mineralfaserdämmstoffe aus […]

  • Das sollten Sie beim Kauf einer Neubauimmobilie beachten

    Wer den mit einem Hausbau verbundenen Stress meiden möchte, kann mit dem Kauf einer Neubauimmobilie gut beraten sein. Wer nämlich eine Neubauimmobilie von einem Bauträger erwirbt, braucht nicht selbst als Bauherr in Erscheinung zu treten und kann dennoch in ein nigelnagelneues Haus einziehen. Doch nicht jeder Bauträger ist auch ein seriöser Geschäftspartner. Immonet sagt Ihnen, […]

  • Was Sie über Abstand und Ablöse wissen sollten

    Der Wohnungsmarkt in Deutschland ist gerade in den Metropolen heiß umkämpft. Manch angehender Mieter sieht sich noch vor dem Einzug mit finanziellen Forderungen  konfrontiert. Oftmals fordert der Vormieter Geld für die Übernahme vorhandener Einrichtungen. Nicht alles, was gefordert wird, ist auch rechtlich einwandfrei. Immonet erklärt, was Sie beim Thema Abstand und Ablöse beachten sollten. Der […]

  • Das sollten Sie beim Kauf von Immobilien im Ausland beachten

    Wer regelmäßig Urlaub im Süden macht und gleichzeitig sein Geld gut anlegen möchte, kann mit dem Kauf einer Immobilie im Ausland gut beraten sein. Ein schmuckes Ferienhaus lässt sich nicht nur selbst nutzen, sondern auch gewinnbringend vermieten. Doch bevor Sie einen Immobilien-Kaufvertrag außerhalb Deutschlands unterschreiben, sollten Sie sich ausführlich informieren. Immonet gibt Tipps, wie Sie […]

  • Das sollten Sie beim Kauf von Kaminöfen beachten

    Gerade in der kalten Jahreszeit sorgt ein Kaminofen für heimelige Atmosphäre. Zudem trägt das gemütliche Feuer im Wohnzimmer dazu bei, die Heizkosten zu senken. Doch nicht jeder Kaminofen passt in jede Wohnung. Immonet gibt Tipps, worauf Sie bei der Wahl Ihres Kaminofens achten sollten. Als erstes sollten Sie sich in jedem Fall von Ihrem Schornsteinfeger […]

  • Immonet-Umfrage: Wie sichern Sie ihr Eigenheim vor ungebetenen Gästen?

    Alle zwei Minuten wird laut Bundesverband deutscher Versicherungskaufleute e. V. in Deutschland eingebrochen. Und dabei machen es Hausbewohner den Einbrechern meist sehr leicht: Denn günstige Gelegenheiten, wie offene ungesicherte Fenster oder Terrassentüren sind nur allzu einladende Gelegenheiten für Diebe. Doch wie schätzen die Deutschen die Gefahr ein? Schützen sie sich vor einem Einbruch? Immonet ist […]

  • Wärmedämmung

    Mieter und Hausbesitzer kennen das Problem: Die Energiekosten steigen Jahr für Jahr. Wer seine Immobilie modernisiert und auf eine gute Wärmedämmung achtet, kann seine Energiekosten reduzieren. Dabei können unterschiedlichste Maßnahmen zu einem niedrigeren Energieverbrauch beitragen. Immonet gibt Beispiele: Außenwände und Fassade: Üblicherweise werden Fassaden und Außenwände mit einem Wärmedämm-Verbundsystem, kurz WDVS genannt,  gedämmt. In der […]

  • Immobilienrente

    Wie Sie mit der Immobilienrente Ihr Alterseinkommen ausbessern.

  • Mit Konzept zum eigenen Haus

    Wer ein Haus bauen möchte, muss viele Dinge beachten. Mit dem richtigen Konzept gelangen Sie ganz ohne Umwege zum Eigenheim. Immonet gibt Tipps, was Sie vor, während und nach der Bauzeit beachten sollten.

  • Fertighäuser aus Polen sind der letzte Schrei

    Schnell gebaut und besonders günstig – mit ihrer Fertighausreihe erobern die Polen den deutschen Markt. Die Grundidee: Wenn die Handwerker anrücken, bringen sie gleich das gesamte Baumaterial und die Fertigteile mit. Experten bewerten die Qualität der Häuser allerdings zurückhaltend.

  • Energiewende könnte das Eigenheim unbezahlbar machen

    Schlechte Nachrichten für Bauherren: Sie müssen bald tiefer in die Tasche greifen, um ihren Traum vom eigenen Haus verwirklichen zu können. Der Grund: Die Energieeinsparverordnung wird ab 2014 verschärft. Nun fürchten Immobilienunternehmen, dass Durchschnittsverdiener die Kosten für einen Neubau nicht mehr schultern können.

  • Wunsch nach Eigenheim ist groß – Deutsche nehmen verstärkt Kredite auf

    Die Zahlen auf dem deutschen Immobilienmarkt sprechen eine deutliche Sprache: Der Wunsch, eine Eigentumswohnung oder das eigene Haus zu erwerben ist ungebrochen. Die Kehrseite: Die Nachfrage nach Wohnungsbaukrediten ist enorm gestiegen. Dabei kann manch ein Haushalt seine Verbindlichkeiten nicht mehr zuverlässig bedienen.

  • Sehnsucht nach Eigenheim zieht Deutsche in Spekulationsfalle

    Die Sehnsucht der Deutschen nach den eigenen vier Wänden ist ungebrochen. Fachleute aber warnen: Nicht jede Investition in Immobilien rechnet sich. Der Traum vom eigenen Zuhause kann für manchen in der Spekulationsfalle enden.

  • Mangelnde Verkaufslust: Deutsche veräußern nur ungern ihre Immobilien

    Die Menschen in Deutschland halten besonders treu an ihren Eigenheimen und Eigentumswohnungen fest. Eine aktuelle Studie der PlanetHome AG ergab, dass derzeit nur 15 Prozent aller Immobilienbesitzer bereit sind, ihr Eigentum zu verkaufen. Das Klammern der Deutschen ans eigene Häuschen verschärft die Situation auf dem ohnehin angespannten Immobilienmarkt.

  • Aktuelle Umfrage: Viele Hamburger träumen von eigenen vier Wänden

    Laut einer Umfrage der Hamburger Sparkasse (Haspa) würden 40 Prozent der Hamburger gerne ein Haus oder eine Wohnung kaufen – viele trauen sich aber nicht.

  • So schützen Sie Ihr Eigenheim vor Einbrüchen

    Immer wieder versetzen Medienberichte über Einbrecherbanden Hausbesitzer in Angst und Schrecken. Ob Einfamilienhaus oder Villa: Die Sorge um Hab und Gut und die eigene Gesundheit ist für jeden Eigentümer präsent. Mit technischen Lösungen und persönlichem Einsatz können Immobilien jedoch weitgehend geschützt werden.

  • Immobilien: Fast jeder Deutsche träumt vom Eigenheim

    In Deutschland haben 96 Prozent aller Mieter den Traum von einer eigenen Immobilie. Das ist das zentrale Ergebnis einer aktuellen Umfrage von Interhyp. Die Erhebung zeigt auch, welche Immobilien bei den Bundesbürgern am begehrtesten sind.

  • Immobilien: Warum der Traum vom Eigenheim teurer wird

    Hohe Nebenkosten beim Immobilienkauf trüben in Deutschland bei vielen Interessenten die Vorfreude aufs Eigenheim. In nur wenigen europäischen Ländern sind die Nebenkosten für Immobilienkäufer so hoch wie in Deutschland. Und eine Verbesserung ist nicht in Sicht.