Immonet News
Nachrichten und Infos über Immobilien – von Immonet

Immobilien kaufen

  • Das sollten Sie beim Kauf von Kaminöfen beachten

    Gerade in der kalten Jahreszeit sorgt ein Kaminofen für heimelige Atmosphäre. Zudem trägt das gemütliche Feuer im Wohnzimmer dazu bei, die Heizkosten zu senken. Doch nicht jeder Kaminofen passt in jede Wohnung. Immonet gibt Tipps, worauf Sie bei der Wahl Ihres Kaminofens achten sollten. Als erstes sollten Sie sich in jedem Fall von Ihrem Schornsteinfeger […]

  • Investition in Ost-Immobilien lohnt sich

    Für viele Anleger scheint der Kauf von Immobilien im Osten Deutschlands nicht attraktiv. Zu Unrecht, wie einige Immobilienunternehmen meinen.

  • Immobilien: Villenlos in Hamburg?

    Immobilien in Hamburg sind begehrt – und nicht immer günstig. Die hohen Preise für Einfamilienhäuser in Hamburg zwingen vor allem junge Familien zur „Landflucht“ in die angrenzenden Bundesländer Niedersachsen und Schleswig-Holstein.

  • Immobilienfinanzierung: Kennen Sie Ihre Fördermöglichkeiten?

    Die Mehrheit der Deutschen kennt sich kaum mit Förderungsmaßnahmen rund um den Immobilienerwerb aus. Das ist das zentrale Ergebnis der repräsentativen Baugeldstudie 2010 des Vermittlers HypothekenDiscount (Mannheim).

  • Immobilien: Deutsche möchten sich früh für Wohneigentum entscheiden

    Für viele Deutsche ist das Alter zwischen 30 und 35 Jahren der ideale Zeitpunkt, um eine Immobilie zu erwerben. Das berichten die Finanznachrichten mit Blick auf die „Baugeldstudie“ des Mannheimer Baugeldvermittlers HypothekenDiscount. Auch das derzeit herrschende Zinstief  kommt vielen bei der Investition in eine eigene Immobilie gelegen.

  • Immobilien: Neue Wohnungen und Gewerbeflächen für Hamburg

    Immobilien in Hamburg stehen hoch im Kurs. Bis 2020 wird die Hansestadt kräftig weiter wachsen. Um den Bedarf an Wohnungen in Hamburg wirkungsvoll zu begegnen, arbeitet man in der Hansestadt vielerorts an den so dringend benötigten Wohnquartieren und –anlagen.

  • Südafrika: So wirkt die Fußball-WM auf den Immobilienmarkt am Kap

    Das Warten hat ein Ende. Am 11. Juni, 16 Uhr, wird mit der Partie zwischen Gastgeber Südafrika und Mexiko im riesigen Stadion „Soccer City“ in Johannesburg die 19. Fußball-Weltmeisterschaft angepfiffen. In „Soccer City“ werden die 90.000 Zuschauer während der WM dank deutscher Technik von den Tücken des südafrikanischen Winters verschont bleiben.

  • Wohnungen in Aachen: Grenzstadt in Nordrhein-Westfalen ist im Aufwind

    Aachen hat sich zu einem wichtigen Wissenschaftszentrum in Deutschland entwickelt. Zwischen Domplatz, Tivoli, Eifelgrün und belgisch-holländischer Nachbarschaft lässt es sich leben. Das Wachstum und der Run auf Wohnungen in Aachen resultiert aus einer gelungenen Mischung aus smartem Technologietransfer, erstklassiger Forschung und einer sich dynamisch präsentierenden Wissenschaft.

  • Immobilien in Top-Lage: Preise auf Höchststand

    In wirtschaftskräftigen Regionen sind Immobilien derzeit ganz besonders gefragt. In den kommenden Monaten rechnen Immobilienprofis allerdings mit einem leichten Preisrückgang.

  • Eigentumswohnungen in Hamburg hoch im Kurs

    Der Markt für Immobilien in Hamburg zeigt Reaktion auf die Euro-Krise. Immobilienprofis in der Hansestadt freuen sich über ein neu gewecktes Interesse an Kaufobjekten. Insbesondere Eigentumswohnungen in Hamburg stehen derzeit hoch im Kurs. Doch nicht in jedem Immobiliensegment herrscht in Hamburg eitel Sonnenschein. 

  • Immobilienanlage: Rückenwind dank Euro-Krise?

    Finanz-Experten schlagen Alarm. Die Staatsverschuldung in Deutschland wächst, der Euro verliert rapide an Wert und mehrere EU-Staaten funken S. O. S. Hauskauf als Ausweg? – Die große Euro-Krise sorgt für Verunsicherung bei den Anlegern. Diese suchen vielerorts ihr Heil in Immobilien.