Immonet News
Nachrichten und Infos über Immobilien – von Immonet

Immobiliensuche

  • Studentischer Wohnungsmarkt: In welchen Unistädten lässt sich mit Wohngemeinschaften am meisten sparen?

    Besonders für Studenten ist es wichtig, bezahlbaren Wohnraum zu finden. Denn ein meist geringes monatliches Budget lässt in aller Regel nur wenig Spielraum für eine teure Wohnung. Daher tendieren immer mehr Studierende dazu, sich den Wohnraum mit anderen zu teilen. Das spart Geld und schafft schnell Anschluss. Aber lassen sich damit wirklich Mietausgaben einsparen? Das […]

  • Großformatiges Design trifft Funktionalität: Die neue Exposé-Ansicht von Immonet

      Immonet, eines der führenden Immobilienportale Deutschlands, hat die Ansicht der Immobilien-Exposés auf immonet.de optimiert. Entstanden ist eine innovative und auf die Bedürfnisse der Nutzer abgestimmte Exposé-Ansicht. So sind die für Immobiliensuchende relevanten Objektangaben, wie Bilder, Lage, Preis, Anzahl der Zimmer, Wohnfläche sowie der Kontakt zum Anbieter künftig sofort im sichtbaren oberen Bereich des Exposés […]

  • Gründe für oder gegen eine Immobilie: Sympathischer Eigentümer ist das Zünglein an der Waage

    Die Küche ist gemütlich, das Badezimmer gut ausgestattet – und auch wenn Immobilien gerade in den Metropolen oft Mangelware sind, gibt es gute Argumente, die gegen die Immobilie sprechen. Dabei spielen auch andere Faktoren wie zum Beispiel ein sympathischer Immobilieneigentümer eine Rolle, warum sich Mieter oder Käufer für ein Objekt entscheiden. Das ist ein Ergebnis […]

  • Immobilienvermarktung: Immobiliensuchende interessiert ihr Wohnumfeld

    Miete, Nebenkosten und Courtage – das sind grundlegende Dinge, die Immobiliensuchende von ihrem Makler erfahren möchten. Doch potenzielle Mieter oder Käufer interessieren sich auch für das Drumherum. Zu diesem Ergebnis kommt das Immobilienportal Immonet. In einer Umfrage wollte Immonet von seinen Nutzern wissen, welche Informationen abseits von den üblichen Fragen Immobiliensuchende zusätzlich von Immobilienvermarktern erhalten […]

  • Immonet-Kooperation ermöglicht Investments in attraktive Immobilienstandorte

    Eine Untersuchung des Immobiliendienstleisters Aengevelt kommt zu dem Ergebnis, dass Investments in kleineren Städten eine attraktive Anlage für institutionelle Investoren darstellt. Immonet hat die Relevanz der gezielten Vermarktung von Gewerbe- und Investmentimmobilien erkannt und deshalb eine Kooperation mit Asset Profiler gestartet.

  • Immonet-Startseite bekommt Halloweenkostüm

    Pünktlich zu Halloween kehrt der Kürbis zurück! Damit die User nicht im Dunkeln stehen, erwartet sie auf der Startseite des Online-Portals Immonet eine schaurig schöne Überraschung: Statt fröhlichem Familienidyll leuchtet Jack O’Lantern ihnen den Weg durch den Immobiliendschungel.

  • Die neue Immobiliensuche-App von Immonet – von Apple empfohlen!

    Die jüngst erschienene iPhone App von Immonet bietet mit neuer Oberfläche, individuellem Quickstart, Favoritenfunktion und Suchbereich zum Einzeichnen auf der Karte eine neue Generation der Immobiliensuche. Das findet auch Apple und setzte die App auf die Empfehlungsliste „Die besten neuen Apps“ im App-Store.

  • Studentischer Wohnungsmarkt: So viel Miete müssen Studenten in den größten Unistädten zahlen

    In vielen Studentenstädten ist der Wohnraum knapp – und das zeigt sich bei den Preisen. Gerade Studenten müssen mit ihren Einnahmen haushalten. So standen den Hochschülern laut aktueller Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks monatlich im Schnitt 881 Euro (West) beziehungsweise 778 Euro im Osten zur Verfügung. Rund 40 Prozent davon fließen wiederum in Mietzahlungen. Aber: Gibt […]

  • Immonet läutet mit innovativer Suchergebnisliste neue Generation der Immobiliensuche ein

    Als einer der ersten Anbieter hat Immonet die Darstellung von Ergebnissen bei der Immobiliensuche grundlegend überarbeitet. Entstanden ist eine Suchergebnisliste, welche auf die Bedürfnisse der User abgestimmt ist: Neben der Darstellung der Objekte in Kacheloptik sowie größeren Objektbildern, erhalten User ab sofort mehr Objekte auf einer Seite angezeigt. Objektempfehlungen sind zudem klar gekennzeichnet.

  • Weihnachtliche Immobiliensuche auf Immonet

    Wer heute bei Immonet nach Immobilien sucht, wird auf der Startseite von einem neuen – und doch sehr vertrauten – Gesicht begrüßt. Obwohl er momentan zu einem der begehrtesten Prominenten der Welt zählt, konnte das Hamburger Portal Immonet den Weihnachtsmann als Testimonial gewinnen.

  • Halloween auf Immonet: Immobiliensuche mit Zombie-Charme

    Heute ist Halloween! Wem das noch nicht bewusst war, dem wird es auf der Immonet-Homepage deutlich gemacht.

  • Immobiliensuche mit der Android App 2.0 von Immonet – jetzt noch besser

    Wer ein Android-Smartphone besitzt und eine neue Heimat sucht, erreicht dieses Ziel jetzt noch einfacher – mit der verbesserten Android App von Immonet für die Immobiliensuche.

  • Zeichnen, Ziehen, Zuhause: Immonet launcht Immobiliensuche für das iPad

    Immonet bringt seine Immobiliensuche aufs iPad und bietet damit auch Nutzern von Apples Tablet-Computer optimale Unterstützung bei der Immobiliensuche. Die kostenlose App ergänzt das mobile Portfolio um eine schnelle, intuitiv bedienbare Suche mit neuartigen Funktionen und Spaßfaktor.

  • Umfrage: Immobiliensuche über digitale Medien?

    Smartphone, Tablet-PC und InternetTV erobern immer mehr unseren Alltag, das jedefalls wird in den Medien kolportiert. Doch wie weit werden die neuen Technologien tatsächlich genutzt, z.B. für die Immobiliensuche? Dieser Frage geht eine Studie nach – Teilnehmer können einen iPad und Amazon-Gutscheine gewinnen.

  • Immonet-App fürs iPhone jetzt mit “Sonnenfinder”

    Wer Immobilien sucht, hält Ausschau nach der Sonnenseite – und die findet jetzt die iPhone App von Immonet. Die neueste App-Version bietet zusätzlich zur beliebten Augmented Reality-Suche den „Sonnenfinder“: ein integriertes Tool mit Kompassfunktion und grafischer Anzeige des Sonnenstandes. Damit wissen Sie sofort, wo die sonnigen Plätzchen liegen.

  • Linktipps: Immo-Spiel, Videos und schräge Bilder

    Was sich hinter dem merkwürdigen Titel „Mansion Impossible“ verbirgt, wo man Videos zum Thema Immobilien und schräge Fotos aus Wohnungsanzeigen findet – die Antwort gibt’s in unseren Linktipps!

  • Neue Suche für Neubau-Immobilien und Wohnprojekte von Immonet.de

    Immonet.de hat seinen Bereich “Neubau-Immobilien und Wohnprojekte” vollständig überarbeitet. Dank eines neuen Sucheinstiegs, der Detailansicht von Projektseiten und einem attraktiven Themenumfeld finden Immobiliensuchende aktuelle Neubau-Immobilien jetzt noch schneller und komfortabler.

  • Immobilien-App mit Augmented Reality-Suche von Immonet.de

    Als erstes deutsches Immobilienportal bietet Immonet.de eine integrierte Live-Suche mit Augmented Reality für das iPhone an. So wird die Immobiliensuche nicht nur sprichwörtlich zum Spaziergang: Suchergebnisse aus dem direkten Umkreis des Nutzers werden automatisch im Live-Videobild des iPhone angezeigt.

  • SPIEGEL TV zieht “Raus aufs Land” – Wer zieht mit? Familien und Makler gesucht

    SPIEGEL TV sucht Protagonisten – für eine Produktion mit dem Arbeitstitel “Raus aufs Land”. Das Konzept: Ein Immobiliencoach begleitet Familien, die das Stadtleben satt haben und sich ein neues Zuhause auf dem Dorf suchen – sei es z.B. als Existenzgründer mit einer Arztpraxis oder als berufstätiger Pendler auf der Flucht vor der städtischen Hektik.

  • Immobiliensuche: Warum es junge Leute in die Großstadt zieht

    „Sex and the City“ – Das Wohnen in der Stadt ist angesagt. Die Großstadt bietet eine Menge Vorteile: Hohe Lebensqualität, bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt und günstige Anbindungen im öffentlichen Nahverkehr. Doch diese Vorzüge haben ihren Preis: Die Mieten in den Metropolen steigen weiter kräftig an.

  • Immobilien in Hamburg: So sehen die Hanseaten ihre Stadt

    „Hamburg meine Perle“ – der Kult-Song von Lotto King Karl trifft in allen Belangen zu. Denn wer in Hamburg lebt, liebt diese Stadt. Das ist das zentrale Ergebnis eine Studie der Europäischen Union. Die EU befragte insgesamt 500 Bürger in 75 europäischen Städten. Das berichtet BILD HAMBURG.

  • Immobilien in New York: Matt Damon kauft exklusives Penthouse

    Immobiliensuche Marke Hollywood: Superstar Matt Damon (u. a. „Die Bourne Identität“) ist auf der Suche nach einer Wohnung in New York fündig geworden. Der als bodenständig geltende Schauspieler hat sich ein exklusives Penthouse in Manhattan gekauft – für 20 Millionen Dollar.

  • So bekommen Sie neue Suchtreffer sofort per E-Mail

    Sie wollen eine Immobilie mieten oder kaufen, finden aber nicht immer die Zeit, regelmäßig bei Immonet.de nach neuen Angeboten zu schauen? Dann speichern Sie doch einfach einen Suchauftrag! Wir informieren Sie fortan automatisch und kostenlos per E-Mail über neue Angebote, die Ihren Suchkriterien entsprechen. Vor allem in Städten mit knappem Wohnungsangebot kann sich die Benachrichtigung […]

  • Immobiliensuche im Ausland: Wo der Mieter noch König ist …

    Die Suche nach einer Wohnung im Ausland hat ihre eigenen Gesetze. Wer in Metropolen wie Madrid, Paris oder Wien seine Traumwohnung finden will, braucht Zeit, Geduld – und Geld. Die Aussicht auf Schnäppchen ist vielerorts gering, dafür wird in Großstädten wie Paris Mieterschutz groß geschrieben.

  • Kurznachrichten im Internet: Ein Getwitter zieht auf

    Auf dem Handy schreibt man sich SMS, im Internet heißen die Kurznachrichten „Tweets“ und werden auf Twitter.com veröffentlicht. Das Besondere: Die Nachrichten sind nicht wie bei einer SMS privat sondern öffentlich von jedem mitlesbar. So können Sie auf Twitter zum Beispiel erfahren, wenn in Ihrer Stadt die Busfahrer streiken oder wann Ihr Nachbar zum Brötchenholen […]

  • Jetzt noch schneller Immobilien finden

    Ab sofort finden Sie Ihr neues Zuhause bei Immonet.de noch schneller. Genau gesagt brauchen Sie nur 2 Klicks, während bisher noch vier bis fünf Klicks notwendig waren. Mehr als 1 Jahr Vorbereitungs- und Entwicklungszeit hat die “Neue Suche” beansprucht. Bereits im November konnten Sie die Betasuche testen und Feedback geben. Daraufhin wurden einige Detailfunktionen verbessert […]